HomeKontaktMenü

Herzlich Willkommen auf der Webseite der Bonhoeffer-Kirchengemeinde in Friedrichshafen

Hannes Bauer

Hannes Bauer

Hannes Bauer

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseite besuchen!
 
Der Gemeindebezirk des Pfarramtes der Bonhoeffer-Kirchengemeinde umschließt die Wohngebiete der Stadt Friedrichshafen Schreienesch, Kitzenwiese und St. Georgen.
Das Gemeindezentrum mit Kirche befindet sich im Wohngebiet Schreienesch in unmittelbarer Nachbarschaft zur gleichnamigen Schreienesch -Schule in der Stauffenbergstraße 8.
Die Gemeinde der Bonhoeffer-Kirchengemeinde ist eine aktive Gemeinde, geprägt von Menschen aller Generationen, die drei Dinge verbinden: der christliche Glaube, die evangelische Kirche und die Liebe dazu, beidem ein lebendiges Gesicht zu geben: dem Glauben und der Kirche.
Die Gemeinde ist Teil der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen und lebt in bester ökumenischer Nachbarschaft zur Katholischen St. Columbankirche und anderen Gemeinden wie der Methodistengemeinde.
Sie sind in unserer gastfreundlichen und offenen Gemeinde immer herzlich willkommen!
 
Ihr Pfarrer Hannes Bauer


Meldungen aus unserer Kirchengemeindealle

23.05.2016 Stellenangebote

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen sucht für ihre 7 Kindertageseinrichtungen mit insgesamt 27 Gruppen zum nächstmöglichen...

mehr

29.04.2016 Evangelisch am See (Gemeindebrief)

Ab sofort kann man den aktuellen Gemeindebrief "Evangelisch am See (Mai 2016 - Juli 2016)" im Download-Bereich herunterladen.

mehr

31.03.2016 Vernissage - Aspekte von Flucht in gegenwärtiger Kunst

Eine Ausstellung mit Skulpturen, Objekten und Bildern von KünstlerInnen aus dem Bereich Oberschwaben. Öffnungszeiten sonntäglich zur Gottesdienst-...

mehr

Meldungen aus der Landeskirchealle

500 Jahre Frauenkirche Esslingen

Pünktlich zum 500-jährigen Jubiläum der Fertigstellung der Frauenkirche zeigen sich Turmhelm und Glockenturm erstmals ohne Gerüst. Die Außensteinsanierung ist erfolgreich abgeschlossen. Und die Glocken können wieder erklingen. Feierlich eingeläutet wird das Jubeljahr mit einem Festgottesdienst am 5. Juni.

mehr

„Aus Glauben leben – Grenzen überwinden“

Der Kirchenbezirk Tübingen ist in diesem Jahr Gastgeber des jährlich stattfindenden Gustav-Adolf-Festes. Zu ihm werden am 4. und 5. Juni zahlreiche Gäste auch von ausländischen Partnerkirchen in Rottenburg erwartet. Stephan Braun hat mit der „Gastgeberin“, Dekanin Elisabeth Hege, gesprochen.

mehr

„Singen macht die Welt menschlicher“

Singen habe eine tiefe Bedeutung, sagte der württembergische Landesbischof Frank Otfried July heute im Festgottesdienst anlässlich des Deutschen Chorfestes in der Stuttgarter Stiftskirche. Er verwies auf den Reformator Martin Luther, der beim Singen „Zorn, Zank, Hass oder Neid“ weichen sah.

mehr